GREEN ECONOMY Online-Serie

Als Warm-up zum 7. ENERGY SAXONY SUMMIT präsentiert ENERGY SAXONY bis Ende Mai in der Online-Serie „GREEN ECONOMY“ innovative Projekte und Lösungen für einen Wandel hin zu einer sauberen, CO2-neutralen und kreislauforientierten Wirtschaft.

In einem 60-minütigen Online-Meeting mit Microsoft Teams erhalten jeweils drei innovative Lösungsanbieter die Möglichkeit, ihre Angebote und Referenzprojekte in einem durch Energy Saxony moderierten Dialog vorzustellen, mit Akteuren aus dem Netzwerk in Austausch zu treten und gemeinsam neue Projekte anzubahnen. Der Fokus wird dabei auf Lösungsansätze zur Optimierung des Energie- und Ressourcenverbrauchs sowie zur Reduktion von CO2-Emissionen und Abfällen in Industriebetrieben und Kommunen gesetzt.

Die Anmeldung eines Vortrags erfolgt über die Buchung des Ausstellerpakets DIGITAL. Dieses beinhaltet zudem ein Präsenzticket für den ENERGY SAXONY SUMMIT 2022, die Platzierung eines Roll-ups im Aussteller-Bereich sowie die Veröffentlichung der Aufzeichnung Ihres Online-Vortrags und Ihres Firmenprofils auf der Konferenz-Website sowie in der Ausstellerpräsentation.

Ablauf des Online-Vortrags:

  • kurze Anmoderation und thematische Einleitung durch das Energy Saxony Team

  • 15 min Online-Vortrag des Lösungsanbieters

  • 5 min Beantwortung von Teilnehmerfragen


Eigenen Vortrag anmelden:

Buchen Sie das Ausstellerpaket DIGITAL zum ENERGY SAXONY SUMMIT 2022 unter:
https://eveeno.com/ess2022#booking

 

Anmeldung zur Vortragsreihe:

Hier können Sie sich für die Online-Serie kostenfrei registrieren: www.eveeno.com/ESS22-Online-Serie

Ansprechpartner:

Energy Saxony e.V.
Tatzberg 47, 01307 Dresden
Frau Christiane Demmler
Tel.: +49 351 7965110
demmler@energy-saxony.net

18. Mai, 15:00 Uhr

Actemium Energy Projects GmbH

Michael Helbig

Planung und Errichtung von Anlagen zur Herstellung
grünen Wasserstoffs für Kommunen und die Industrie

>> Videoaufzeichnung

18. Mai, 15:30 Uhr

UKA Meißen Projektentwicklung GmbH & Co. KG

Frank Buchholz

UKA – Ihr Partner für passgenaue Erneuerbare Energie-Projekte auf dem Weg zur Klimaneutralität

>> Videoaufzeichnung (ab Minute 27:32)
>> Präsentation

11. Mai, 15:00 Uhr

Cloud&Heat Technologies GmbH

Dr. Jens Struckmeier

Nachhaltige und sichere digitale Infrastrukturen mit Direkt-Heißwasserkühlungstechnologie

>> Videoaufzeichnung (ab Minute 4:30)
>> Präsentation

Mehr erfahren

11. Mai, 15:20 Uhr

Think RE GmbH

Dr. rer. pol. Steffen Hundt

Wie lassen sich Emissionen reduzieren, während die Energiepreise explodieren? RE Wave - Die Plattform zur Dekarbonisierung der Industrie und PPA 2.0

>> Videoaufzeichnung (ab Minute 26:53)
>> Präsentation

Mehr erfahren

11. Mai, 15:40 Uhr

intecsoft GmbH & Co. KG

Claus Jungmann

cENtERGY - Mehrwertdienste durch Vernetzung von Daten am Beispiel der Rechnungsprüfung und Energievertragsoptimierung

>> Videoaufzeichnung (ab Minute 45:53)

Mehr erfahren

4. Mai, 15:00 Uhr

DBFZ – Deutsches Biomasseforschungszentrum gGmbH

Dr. Daniel Büchner

Anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung im Bereich der energetischen und integrierten stofflichen Nutzung nachwachsender Rohstoffe in der Bioökonomie

>> Videoaufzeichnung (ab Minute 3:35)
>> Präsentation

Mehr erfahren

4. Mai, 15:20 Uhr

ATNA Industrial Solutions GmbH

Thomas Müller

Nachhaltige Verwertung von biogenen Roh-, Rest- und Abfallstoffen

>> Videoaufzeichnung (ab Minute 23:20)
>> Präsentation

Mehr erfahren

4. Mai, 15:40 Uhr

ZTS GmbH
Partner im Enterprise Europe Network Sachsen

Ute Kedzierski

Innovation und Internationalisierung: Service-Angebote für Unternehmen zu den Schwerpunkten der Triple Transition

>> Videoaufzeichnung (ab Minute 40:00)
>> Präsentation

Mehr erfahren

3. März, 14 - 15 Uhr

TU Dresden

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Manfred Curbach,
Direktor des Institutes für Massivbau der TU Dresden

Paradigmenwechsel im Bauwesen: Projektvorstellung "LAB - Lausitz Art of Building" und "Dresdner CUBE - Weltweit erstes Carbonbeton-Haus"

Zu diesem Vortrag wurde keine Aufzeichnung gewünscht.

Bildrechte ©CGI HENN

Mehr erfahren

19. Januar, 15-16 Uhr

EDL Anlagenbau Gesellschaft mbH

Dr. Rüdiger Schwarz

Das HyKero-Projekt: Weltweit erste industrielle PtX-Anlage zur Herstellung von 50.000 t/a eSAF

>> Videoaufzeichnung

>> Präsentation von EDL Anlagenbau

Bild: EDL Anlagenbau GmbH

Mehr erfahren