ENERGY SAXONY SUMMIT 2020 - Smart Districts

Der 6. ENERGY SAXONY SUMMIT (kostenfreie Online-Konferenz) beleuchtet das Thema SMART DISTRICTS und stellt Schlüsselakteure, Technologien und Services für die Entwicklung von intelligent vernetzten Quartieren mit einer auf Nachhaltigkeit basierenden Energieversorgung vor.

Um Wohn- und Industriegebäude intelligent zu vernetzen und Effizienzpotentiale zu heben, bedarf es mehr als einen Blick auf die Stromversorgung. Smart Districts sind in der Lage, alle Energie- und Materialflüsse symbiotisch zu teilen. Was lange unwirtschaftlich war, wird durch innovative IT-Lösungen möglich – Effizienz systemisch zu betrachten. Wir zeigen wie es geht!

Das Energietechnologienetzwerk ENERGY SAXONY bündelt zahlreiche Schlüsselkompetenzen für die Entwicklung nachhaltiger Energiekonzepte für smarte Quartiere in Wohn- und Industriegebieten und lädt am 12. November 2020 zu seiner Jahreskonferenz ein (kostenfreies Online-Event).

>> Programm-Flyer

Zielgruppe:

Vertreter von Städten und Kommunen, Industrie- und Gewerbe, Immobilien- und Wohnungswirtschaft sowie aus Wissenschaft und Politik, Anbieter von innovativen Technologien und Geschäftsmodellen für die Planung und Realisierung von smarten Quartieren

Termin:

12.11.2020, 14:00 bis 18:00 Uhr

Online-Event:

Die Veranstaltung findet als Online-Konferenz statt. Die Einwahldaten übersenden wir Ihnen kurz vor Veranstaltungsbeginn.

Anmeldung:

Die Anmeldung ist bis 11. November 2020 möglich unter:
https://eveeno.com/Energy-Saxony-Summit-2020

Die Teilnahme ist sowohl für Mitglieder als auch Nicht-Mitglieder kostenfrei.

Unternehmens-Pitches:

In unserer Pitching-Session stellen fünf innovative Anbieter in 10minütigen Präsentationen ihre technologische Lösungen vor, mit denen sich  smarte Quartiere in Wohn- oder Industriegebieten gestalten lassen. 


Mit dem Quartiersmodell von EA Systems Dresden lässt sich für Stadtviertel die Integration von erneuerbarer Strombereitstellung aus Photovoltaikanlagen und Großbatteriespeichern untersuchen. Das Tool ist über eine Weboberfläche nutzbar. Im Rahmen des Projekts MAtchUP wurde das Modell für die Dresdner Johannstadt entwickelt und getestet.
>> mehr erfahren


Die Hörmann Rawema Engineering & Consulting GmbH ist Generalplaner für den industriellen Sektor und bietet Ingenieurdienstleistungen zur Projektierung von Smart Factories als auch innovative Transportkonzepte. Modernste Hard- und Software zur Fabrikplanung, wie z. B. 3D-Laserscanning, Materialfluss- simulationen und virtuelle Inbetriebnahmen stellen einen effizienten Planungsprozess sicher.
>> mehr erfahren


Die chargeIT mobility GmbH ist Anbieter von 360° Lösungen für Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge und bietet eine smarte Lastmanagement-Lösung für Wohn- und Industriegebiete. Parkplätze werden mit Wallboxen ausgestattet, die miteinander kommunizieren und die verfügbare Ladeleistung am Standort intelligent aufeinander aufteilen. Dies sichert Immobilien- eigentümern einen Wettbewerbsvorteil.
                                                                   >> mehr erfahren


Die ICE Gateway GmbH ist ein Anbieter von Smart City Anwendungen. Grundlage ist ein sicheres IoT-Netzwerk. Auf Basis programmierbarer Mobile Edge Computer (iceMEC) können Daten lokal in Echtzeit erfasst und verarbeitet werden. Dies ermöglicht die intelligente Steuerung von Infrastrukturen,
wie z. B. Straßenbeleuchtung, Fernwärmeversorgung, Parkraumbelegung oder das Verkehrsmanagement.
>> mehr erfahren


Das ILK Dresden betreibt Forschung, Entwicklung und Technologietransfer auf den Fachgebieten der Luft- und Kältetechnik. Mit den am ILK entwickelten „Power-to-Heat“ (PtH) und „Power-to-Cold“ (PtC) Technologien lässt sich nicht nur überschüssiger regenerativ erzeugter Strom in Wärme oder Kälte zur Quartiersversorgung umwandeln, sondern auch Energie speichern.
>> mehr erfahren


Freuen Sie sich auf folgende Programmpunkte:

  • Vorstellung europäischer Smart District Leuchtturm-Projekte

  • Präsentation von Technologie- und Dienstleistungsangeboten für Städte/Kommunen, Industrie/ Gewerbe sowie Immobilien- und Wohnungswirtschaft in Kurzvorträgen

  • Podiumsdiskussion: Konjunkturpaket - Dekarbonisierung als Wirtschaftsmotor?

Veranstalter

Energy Saxony e.V. Kramergasse 2
01067 Dresden

Ansprechpartner

Christiane Demmler +49 351 486797-15 demmler@energy-saxony.net