27 Sep 2018
28 Sep 2018

DBI-Fachforum Energiespeicher - Roadmap für Power-to-Gas

27.-28. September 2018, Berlin: Praxisnahe Vorträge und Expertendiskussion zu den aktuellen Entwicklungen und Ergebnissen zur Roadmap für die Etablierung von Power-to-Gas im Energiesystem

Bereits zum neuten Mal veranstaltet die DBI - Gastechnologisches Institut gGmbH Freiberg am 27. und 28. September 2018 das bewährte DBI-Fachforum ENERGIESPEICHER.Der fachliche Schwerpunkt der Veranstaltung liegt in diesem Jahr auf dem Thema Roadmap für Power-to-Gas.


Die „Roadmap“ definiert die erforderliche strategische Entwicklung der Erdgas-Infrastrukturen nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten und ist eine essentielle Grundlage zur Ausrichtung und Initiierung weiterführender F&E-Arbeiten, insbesondere für den Marktanlauf der Power-to-Gas-Technologie. Durch die Vernetzung der Themenschwerpunkte sollen Synergien geknüpft und Anwendungsbereiche sowie notwendige Schritte sondiert werden, um Power-to-Gas in einem etablierten Energiesystem verfügbar zu machen.

 
Programm

  •  Ÿ Power-to-Gas-Neuigkeiten & Transformationspfade der Erdgasinfrastruktur

  • Ÿ  Rechtliche Aspekte um Power-to-Gas & Defossilisierung

  • Ÿ  Praktische Anwendung

 Am ersten Tag werden u.a. Dr. Eveline Weidner von der European Commission DG-JRC zu EU-Forschungsschwerpunkten sowie Dr. Erik Ahnis und Jens Vollprecht von der Kanzlei Becker Büttner Held die technisch-ökonomische Modellierung eines sektorgekoppelten Gesamtenergiesystems aus Gas und Strom unter Fortschreibung des regulatorischen Rahmens näher erläutern. Zudem wird u.a. Werner Diwald (Initiative Performing Energy) zum Thema "Wasserstoff - Rückgrat der europäischen Wirtschaft" referieren. Höhepunkt der zweitägigen Veranstaltung bildet die bereits fest integrierte Podiumsdiskussion.

Am zweiten Veranstaltungstag steht die praktische Implementierung im Fokus. Unter anderen ist Steffen Schlegl (Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg) mit der "Machbarkeitsstudie Sperenberg – Szenarien für ein Speicherkombiniertes Erneuerbare-Energien-Kraftwerk" zu hören. Des Weiteren zeigen Thomas Rekitt und Thomas Götze die Grenzen der Wasserstoffeinspeisung im Gasverteilnetz der EWE-Netz GmbH auf.

Programmflyer

Veranstaltungsort

pentahotel Berlin-Köpenick
Grünauer Straße 1
12557 Berlin

Ausführliche Informationen zu den Teilnahmebedingungen finden Sie unter DBI-Fachforum Energiespeicher.

Veranstalter

DBI - Gastechnologisches Institut gGmbH Freiberg Halsbrücker Straße 34
09599 Freiberg
Zur Website