12. HYPOS-Dialog

Der 12. HYPOS-Dialog findet am Freitag, den 30. Juli 2021 als digitale Veranstaltung statt. Im Fokus steht das Thema Wirtschaftlichkeit.

Was darf es kosten?-Wasserstoffprojekte planen und berechnen

Dafür entwickelte das DBI Gastechnologische Institut gGmbH Freiberg eine Analysesoftware zur Bewertung von Wasserstoffgestehungskosten. Mit der Software kann eine ausführliche Systemanalyse der Wertschöpfungsketten durchgeführt werden, um potenzielle Geschäftsmodelle auch regional zu bewerten. Neben der begleitenden Bewertung laufender Vorhaben können zukünftige Projekte in zeitlicher und räumlicher Perspektive und unter Berücksichtigung verschiedener politischer Szenarien simuliert werden. Damit schafft das Analysetool eine Wirtschaftlichkeitsbetrachtung über die gesamte Wertschöpfungskette zum Grünen Wasserstoff.

HYPOS-Networking

Damit auch im digitalen Format der Netzwerkgedanke im Vordergrund steht, setzen wird das HYPOS-Networking fort. Im Meet Up lernen Sie HYPOS-Mitglieder kennen und können erste Kontakte knüpfen. 

Das vollständige Programm finden Sie hier

Termin:

Freitag, 30. Juli 2021, 09:30 bis 13:30 Uhr per Zoom-Meeting

Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenfrei und eine Anmeldung bis zum 23. Juli 2021 möglich. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

Veranstalter

HYPOS - Hydrogen Power Storage & Solutions East Germany e.V. Schillerstraße 5
04109 Leipzig
Zur Website