Auftaktveranstaltung „Akzeptanzkommunikation in der digitalen Mediengesellschaft“

Die Deutsche Public Relations Gesellschaft (DPRG) lädt am 29.06.2017 nach Berlin in die Landesvertretung des Freistaates Sachsen beim Bund zur Diskussion zum Thema "Akzeptanzkommunikation" ein, welche bei der Einführung neuer Technologien eine tragende Rolle spielt.

Kommunikation schafft Akzeptanz, vorausgesetzt, sie wird mit strategischem Vorgehen geplant und realisiert. In der Arbeit großer Organisationen sowie vieler Kommunikatoren findet Akzeptanz-kommunikation häufig noch zu wenig Beachtung. Dabei mangelte es in den vergangenen Jahren nicht an Handlungsfeldern für die „Akzeptenzkommunikation“: Neue Technologien und Erkenntnisse, große Immobilien- und Infrastrukturprojekte und Gesetzesänderungen geraten zunehmend seitens unterschiedlicher gesellschaftlicher Akteure in die Kritik.

Genau hier dient Kommunikation als erfolgreiches Tool, welches Konflikte frühzeitig erkennt und deeskaliert bzw. Akzeptanz für Vorhaben, neue Technologien und gesellschaftliche Projekte schafft. Innerhalb der DPRG spielt Akzeptanzkommunikation als eigenes Thema bisher kaum eine Rolle, sondern wird allenfalls als Querschnittsthema verstanden.

Die Veranstaltung hat das Ziel,  grundsätzlich, aber auch anhand konkreter Fälle, darüber diskutieren, welche Rolle Akzeptanzkommunikation in der deutschen Kommunikationsbranche spielt. Außerdem steht zur Klärung, wie die DPRG als Verband mit diesem Kommunikationsfeld umgehen soll.

Wann

Beginn: 29.06.2017 um 11:30 Uhr
Ende:    29.06.2017 um 13:00 Uhr

Wo

Landesvertretung des Freistaates Sachsen beim Bund
Brüderstraße 11
10178 Berlin-Mitte

Programm

Zu Beginn der Veranstaltung erwarten Sie Vorträge und Best-Cases von Speakern aus Wirtschaft, und Wissenschaft u.a. von Matthias W. Send (Bereichsleiter Unternehmenskommunikation und Public Affairs der ENTEGA AG), Dr. Volker Brennecke (Koordinator Gesellschaft und Innovation, Verein Deutscher Ingenieure e. V.) sowie Dr. Danuta Kneipp (Leiterin Öffentlichkeitsbeteiligung 50Hertz Transmission GmbH). Der gemeinsame Business-Lunch bietet anschließend die Gelegenheit zum Austausch.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 26. Juni 2017 hier an>>

Initiator

Ulf Mehner
Geschäftsführer WeichertMehner                                                 
Unternehmensberatung für Kommunikation GmbH & Co KG

Veranstaltung ist bereits vorüber

Veranstalter

DPRG Deutsche Public Relations Gesellschaft e.V. Novalisstraße 10
10115 Berlin
Zur Website

Ansprechpartner

Sybille Höhne 0351 34078-0 Sybille.Hoehne@sup-dresden.de