21 Nov 2016
22 Nov 2016

5th Workshop "Lithium-Sulfur-Batteries"

Das Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS Dresden veranstaltet am 21. und 22. Novemer 2016 den 5. Lithium-Schwefel-Batterie-Workshop im Internationalen Congress Center Dresden

Lithium-Schwefel-Batterien sind die vielversprechendste Option für zukünftige Energiespeichersysteme. Neuartige Materialien wie nanostrukturierte Kohlenstoff/Schwefel-Verbundkathoden, Festelektrolyte und Legierungsanoden werden die Leistungsfähigkeit der Zelle signifikant erhöhen.

Nach dem großen Erfolg der bisherigen Workshops »Lithium-Schwefel-Batterien« wird das Symposium auch dieses Jahr wieder ein internationales Publikum aus Wissenschaftlern und Industriekunden zusammenbringen.

Renommierte Experten präsentieren am 21. und 22. November im Internationalen Congress Center in Dresden neueste Ergebnisse zu Materialien, Verfahren und Anwendungen im Bereich der Lithium-Schwefel-Batterien.


Lithium-sulfur batteries are the most promising choice for future energy storage systems. Novel materials such as nanostructured carbon/sulfur composite cathodes, solid electrolytes and alloybased anodes are expected to significantly enhance the cell’s performance.

Following the great success of our previous Lithium-Sulfur Battery Workshop in 2015, this year’s symposium will again bring together an international audience of scientists and industrial customers.

Renowned experts will present the latest results, new materials, processes and applications in the field of lithium-sulfur batteries. We are looking forward to welcoming you at Dresden.

Further information is available here.

Contact:

Dr. Ralf Jäckel
Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS
01277 Dresden, Winterbergstr. 28

Tel.:  +49 -351 -83391-3444
Mail:  ralf.jaeckel@iws.fraunhofer.de
Internet: www.iws.fraunhofer.de

Veranstaltung ist bereits vorüber

Veranstalter

Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS Winterbergstr. 28
01277 Dresden
Zur Website