VEE-Jahrestagung 2019

Energieland Sachsen - im Spannungsfeld zwischen Kohleausstieg, Strukturwandel und Landtagswahl

Termin:

Freitag, 10. Mai 2019, 13:00 bis 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Kulturhaus Böhlen
Leipziger Str. 40
04564 Böhlen (bei Leipzig)

Vormittags besteht - optional - die Möglichkeit das Kraftwerk Lippendorf zu besichtigen und an einer Werksführung teilzunehmen.

Programm:

  • 09:30 || optional Werksbesichtigung Kraftwerk Lippendorf (Treff: ab 9:00 Uhr)

  • 12:00 || Ankommen - Mittagsbuffet & Networking

  • 13:00 || Eröffnung der Jahrestagung durch den Präsidenten der VEE Sachsen e.V. Dr. Wolfgang Daniels

  • 13:20 || Die Ergebnisse der Kommission Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung und ihre Umsetzung, Reiner Priggen, Vorstandsvorsitzender Landesverband Erneuerbare Energien NRW, Mitglied der "Kohlekommission"

  • 14:10 || Die Kosten von unterlassenem Klimaschutz, Frank Peter, AGORA ENERGIEWENDE

  • 15:00 || Kaffeepause & Networking

  • 16:00 || Erneuerbare Energien in Sachsen - Eine reale Einschätzung 2019, Hans-Jürgen Schlegel, VEE Sachsen e.V.

  • 16:20 || Netzstabilität und Regeleingriffe, Uwe Granzow, Leiter Regionalzentrum Ost, 50Hertz Transmission GmbH

  • 16:40 || Klimaschutzgesetz, n.n., angefragt

  • 17:00 || Podiumsdikussion mit den Referenten und den Energiepolitischen Sprechern der Landtagsfraktionen

  • 18:00 || Ende der Jahrestagung

 zur Anmeldung

 

 

Veranstalter

VEE Sachsen e.V. Schützengasse 16
01067 Dresden
Zur Website

Ansprechpartner

Andreas Poldrack 0351 - 4943347 a.poldrack@vee-sachsen.de