Solaranlage ODER Ladestation im Unternehmen? Positive Effekte verstärken durch den geplanten Aufbau einer Komplettanlage

Am 15.04.2021 stellen die XADER UG und dps Energie GmbH in einem ENERGY SAXONY Webinar ihre gemeinsame Komplettlösung aus Solaranlage und Ladestation vor, die eine Reduktion von Fuhrpark- und Netzkosten sowie von Emissionen ermöglicht.

Energy Saxony unterstützt Unternehmen im Energiewendeprozess beim Aufbau sektorübergreifender Infrastrukturen für eine nachhaltige, ressourcen- und klimaschonende Energieversorgung und Mobilität. Preiswerter, selbst erzeugter Solarstrom vom eigenen Dach und Ladestationen auf dem Betriebsgelände für den eigenen Fuhrpark bieten Unternehmen einen großen Mehrwert. Solaranlage und Ladestation werden dabei oft getrennt voneinander betrachtet. Wird die Planung und Installation beider Anlagen jedoch auf einander abgestimmt, können die positiven Effekte noch verstärkt werden. Beispielsweise können die Fuhrparkkosten langfristig mittels verfügbarer Dachfläche abgesenkt, der Eigenverbrauch der Anlage so durch den Fuhrpark erhöht und dadurch Netzkosten gesenkt werden.

Die Dresdner Unternehmen dps Energie und XADER sind regionale Spezialisten auf diesem Gebiet. dps Energie plant und baut Solaranlagen für Mittelständler, große Unternehmen und Investoren. XADER ist ganz ähnlich aufgestellt und realisiert Ladestationen für dieselbe Zielgruppe. Sie haben sich zusammengeschlossen, um ihren Kunden individualisierte Komplettlösungen anzubieten, welche von Anfang an auf die Bedürfnisse der Energienutzung im Gebäude UND im Fuhrpark zugeschnitten sind. Das Ziel ist dabei stets höchste Kosteneffizienz bei Absenkung der Emissionen.

Programmpunkte:

  • Begrüßung durch Energy Saxony

  • Vorstellung XADER UG

  • Vorsellung dps Energie GmbH

  • Welche Vorteile liefert das gemeinsame Komplettangebot?

  • Beantwortung von Fragen


Termin:

15. April 2021, 15:04 - ca. 16:30 Uhr

 

Anmeldung:

Die Veranstaltung wird als Online-Event durchgeführt und ist für alle Teilnehmer kostenfrei. Bitte nutzen Sie zur Anmeldung folgenden Link:

https://eveeno.com/EnSax-Xader-dps

Die Einwahldaten erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung.


Kontakt für fachliche Rückfragen:

XADER UG (haftungsbeschränkt)
Freiberger Straße 67
01159 Dresden

Max Witke, Geschäfsführer
max.witke@xader.de
+49 152 02858062

Veranstaltung ist bereits vorüber

Veranstalter

Energy Saxony e.V. Tatzberg 47
01307 Dresden

Ansprechpartner

Christiane Demmler +49 351 79 65 110 demmler@energy-saxony.net