HZwo-Workshop: Energieautarkes Wohnen dank H2

In diesem Workshop zur autarken Energieversorgung informiert der HZwo interessierte Eigenheimbesitzer und Vermieter über die Nutzung von Wasserstoff in Wohngebäuden, begonnen mit der Energieerzeugung durch erneuerbare Energien bis hin zur Nutzung von Wasserstoff als Energieträger zur Rückverstromung und Wärmeproduktion.

Vorgestellt wird der Stand der Technik von Elektrolyseuren und Brennstoffzellen zur Eigenerzeugung und Nutzung von H2 als Energiespeicher im Anwendungsfall Wohnimmobilie.

Für den Workshop werden noch interessierte Anbieter von PV-/Windanlagen sowie Lösungsanbieter für die Energiespeicherung und Nutzung von Wasserstoff für den Anwendungsfall im Eigenheim gesucht, die ihre Angebote in einem kurzen Pitch (2-3 min) vorstellen und sich mit Postern/Roll-ups in der Ausklang-Kontaktbörse präsentieren möchten.

Der Workshop ist ein Baustein im Projekt “Wasserstoff-Technologie Region Chemnitz” und dient der Information und Vernetzung speziell in der Region Süd-West-Sachsen.

>> Zum Programm

Termin:

10.11.2022, 13:00 bis 17:30 Uhr | Terra Hub Feldgasse 7, 09385 Lugau OT Ursprung

Anmeldung:

Die Anmeldung ist hier gegen einen Beitrag von 50 € möglich.

Kontakt für Rückfragen:

HZwo e.V.
Michelle Vinke
0371 531 37631
michelle.vinke@hzwo.eu

 

 

Veranstalter

HZwo e.V. c/o TU Chemnitz/ Fak. MB/ IAF, Reichenhainer Str. 70
09126 Chemnitz
Zur Website