09 Dez 2020
09 Dez 2020

ENERGY SAXONY #ENERGIETalk am 09.12.2020

Vortrag von Herrn Dipl.-Ing. Donald Stubbe, ILK Dresden: „Klimatechnik im Kontext zur Gebäudeenergietechnik“

Zweiwöchentliches Online-Meet-up der Mitglieder des Energy Saxony e.V.

Mit dem ENERGY SAXONY #ENERGIETalk bieten wir unseren Mitgliedern ein zweiwöchentliches digitales Veranstaltungsformat zur allgemeinen Information und gemeinsamen Diskussion über Lösungen, Produkte, Forschungsergebnisse sowie branchenrelevante Fragestellungen. Damit möchten wir dazu beitragen, neue Formen der Zusammenarbeit zu etablieren. 

  • WANN: alle 2 Wochen mittwochs von 15 – 16 Uhr

  • WER: Die Teilnahme ist sowohl für Mitarbeiter unserer Mitgliedsorganisationen als auch für Nicht-Mitglieder vorgesehen.

  • WAS:  10 min Energy Saxony News Briefing -  30 min Mitgliedervortrag -  20 min Diskussion.
     

Teilnehmeranmeldung:

Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte nutzen Sie zur Registrierung die folgende Anmeldemaske: https://eveeno.com/ENERGIETalk.

Vortrag anmelden:

Wenn Sie einen eigenen Vortrag im #ENERGIETalk platzieren möchten, vermerken Sie dies bitte in unserer Anmeldemaske. Tragen Sie den Titel Ihres Vortrags sowie einen kurzen Erklärungstext dazu ein, der bei den anderen Teilnehmern Neugierde weckt. Anschließend buchen Sie sich in unserer Doodle-Abfrage Ihren Wunschtermin.

 

Vortrag am 09.12.2020

Klimatechnik im Kontext zur Gebäudeenergietechnik

Referent: Dipl.-Ing. Donald Stubbe, ILK Dresden

Mit den wachsenden Anforderungen an Klimakomfort und Energieeffizienz von Gebäuden ergeben sich zwangsläufig weitgreifende Herausforderungen an die Planung, Umsetzung und den zielführenden Betrieb von klimatechnischen Anlagen.

Vorausgehende Berechnungen, numerische Simulationen (CFD) und eine zweckoptimierte Planung von Klimaanlagen sowie hygienische, energetische und behaglichkeitsrelevante Inspektionen derartiger Anlagen im Praxisbetrieb gehören zum Portfolio des Bereiches Klimatechnik der ILK Dresden gGmbH. Weitere wichtige Aspekte in diesem Zusammenhang sind institutseigene Forschungsprojekte und die Zusammenarbeit mit Herstellern zugehöriger Branchen.

Veranstalter

Energy Saxony e.V. Kramergasse 2
01067 Dresden