Energieresilienz-Tagung

Wie kann man den Unternehmenserhalt wirtschaftlich sichern und gleichzeitig die Klimaziele im Blick behalten? Was ist kurzfristig umsetzbar? Auf welche Maßnahmen, Investitionen und Förderprogramme kommt es jetzt an? Welche Unterstützung ist erforderlich?

Aktuell stehen viele mittelständische Unternehmen vor einer großen Herausforderung: Die Invasion Russlands in die Ukraine verursacht hohe Energiepreise und die Sorge um ausbleibende Gaslieferungen belastet die Unternehmen. Alternative Lösungen erfordern Zeit und Geld. Der House of Energy e.V. lädt zusammen mit dem Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) und der Initiative Engineers for 2°C Target (e42°) zur Energieresilienz-Tagung ein, um gemeinsam  zu diskutieren und Lösungen zu erarbeiten.

Vier Fachvorträge von Experten
Sieben Experten vor Ort für Ihre Fragen
Zwei Barcamp-Runden mit je drei Barcamps zum Austausch
▶ Aktives Netzwerken
mit den Teilnehmern

>> Zum Programm

Termin:

13.07.2022, 09:00 bis 18:00 Uhr | ECKD Event- und Tagungszentrum Kassel

Anmeldung:

Die Anmeldung ist hier bis zum 6. Juli möglich.

Kontakt für Rückfragen:

BVMW e. V.
Meike Diesing
meike.diesing@bvmw.de
0561 95379-887