DBFZ-Webinar „Aufbereitung und Nutzung holzartiger Rest- und Abfallstoffe“

Im Rahmen des Projektes Abfall-Ende-Eigenschaft naturbelassener, holzartiger Reststoffe durch Aufbereitungsverfahren und Qualitätssicherung lädt die DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinnützige GmbH am 29. September zum Webinar "Aufbereitung und Nutzung holzartiger Rest- und Abfallstoffe" ein.

Im Sinne des vom BMWi geförderten  Projektes (Förderprogramm Energetische Biomassenutzung) sollen durch mechanische Aufbereitungsverfahren in Verbindung mit einer Qualitätssicherung der Nachweis erbracht werden, dass niedrig qualitative, naturbelassene Holzsortimente zu Brennstoffen aufbereitet werden können. Durch die Abtrennung von Schadstoffen sowie Verunreinigungen können naturbelassene, biogene Festbrennstoffe hergestellt werden. Durch den Einsatz der Brennstoffe in Verbrennungs- und Vergasungsanlagen sollen zudem die Umweltverträglichkeit und die erfolgreiche Brennstoffaufbereitung aufgezeigt werden.

Ziel des Projektes ist die Herstellung mindestens eines Brennstoffes, der die Abfall-Eigenschaft verloren hat und beispielhaft für die Erstellung einer Abfall-Ende-Verordnung für holzartige Rest- und Abfallstoffe herangezogen werden könnte. Am 29. September 2020 werden der aktuelle Projektfortschritt in einem Webinar vorgestellt und offene Fragestellungen diskutiert.

>> mehr erfahren

Datum:

29.09.2020, 10:00 - 12:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Webinar mit Cisco Webex, virtuell

Agenda:

10:00 - 11:00 Uhr

1) Begrüßung und Kurzvorstellung der Projektpartner
2) Vorstellung des Projektes (Hintergrund, Ziel, nächste Schritte, Rolle Projektbeirat)
3) aktueller Projektfortschritt:

  • Übersicht der aktuellen Normierung für holzartige Rest- und Abfallstoffe

  • Beispiel für eine Abfall-Ende-Verordnung und Darstellung unseres Ziels: Erstellung eines Entwurfes für eine Abfall-Ende-Verordnung für holzartige Biomassen

  • Auswahl der Sortimente, Aufbereitungskonzept, Probennahme, Vorstellung erster Erfahrungen

11:00 - 12:00 Uhr

1) Vorstellung der Diskussionsteilnehmer nach zugestellter Teilnehmerliste
2) Interaktive Diskussion mit dem Projektbeirat zu offenen Fragestellungen

Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich unter folgendem Link an:

https://www.dbfz.de/projektseiten/webinar-aufbereitung-und-nutzung-holzartiger-rest-und-abfallstoffe/anmeldung/

Kontakt für Rückfragen:

DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinnützige GmbH
Torgauer Straße 116
04347 Leipzig

Roman Adam, Wiss. Mitarbeiter
Tel.: +49 (0)341 2434-550
E-Mail

 

 

 

Veranstalter

DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinnützige GmbH Torgauer Str. 116
04347 Leipzig
Zur Website