Großenhainer Gesenk- und Freiformschmiede GmbH

Konstruktion, Umsetzung und Lieferung von Schmiedestücken bis 250 kg

Die Großenhainer Gesenk- und Freiformschmiede steht seit rund 120 Jahren für Qualitäts- und Präzisionsarbeit von Schmiedeerzeugnissen. Das Unternehmen bietet eine große Auswahl an Werkstoffen, Stahlqualitäten sowie Größen. Von Spezialanfertigungen im Kleinstbereich bis zu Schmiedeteilen bis 250 Kilogramm liefert GGF seinen Kunden alles aus einer Hand. Dabei steht die persönliche Beratung und Betreuung bis zum erfolgreichen Abschluss der Produktion im Mittelpunkt.

Konstruktion, Umsetzung, Lieferung: GGF übernimmt jeden Schritt bis zum fertigen Schmiedeprodukt für den sofortigen Einsatz – auch in Serienproduktion. Dabei garantiert das Unternehmen kosten-, zeit- und energieeffiziente Prozessabläufe sowie ein erfahrenes und leistungsstarkes Team bestehend aus Experten für Entwicklung, Herstellung, Qualitätssicherung und Logistik. Das Werk am Standort Großenhain verfügt über modernste Technologien, die ressourcenschonende, nachhaltige Herstellungsprozesse ermöglichen.

Mitwirkung im Innovationscluster HZwo

Mit dem Einsatz von grünem Wasserstoff möchte die Großenhainer Gesenk- und Freiformschmiede GmbH einen Beitrag zur Transformation des Wirtschaftsraumes Riesa/Meißen zu einem dekarbonisierten Produktionsstandort beitragen. Seit Mai 2022 gestaltet das Unternehmen als Mitglied im Innovationscluster HZwo die Wasserstoffthemen in der Region „Industriebogen Meißen“ aktiv mit.