10. Bautzener Energieforum

Bautzener Energieforum im neuen Gewand

Auch 2024 wird es wieder ein Bautzener Energieforum geben. Doch das gewohnte Format, das hauptsächlich bisher von der Energieagentur des Landkreises Bautzen organisiert wurde, wird sich ändern. Und auch der Austragungsort im TGZ Bautzen wird nicht mehr derselbe sein.

Das 10. Bautzener Energieforum wird am 29. Februar in der Energiefabrik Knappenrode stattfinden. Diese verbündet sich mit den Bautzner Partnern der Staatlichen Studienakademie, den Energie- und Wasserwerken, dem Technologieförderverein sowie dem TGZ, welches eines seiner EU-Projekte „JETforCE“ und die Allianz für gerechte Energiewende vorstellen wird.

Neben Vorträgen zum Thema Bürgerenergiewende und einer Diskussionsrunde zur „gerechten Energiewende“ wird das Energieforum abgerundet mit der Eröffnung der Wanderausstellung „Power2Change“ durch Armin Schuster, Staatsminister des Innern in Sachsen.

>> Zur Seite des Veranstalters

Termin:

29.02.2024, 13:00 bis ca. 19:00 Uhr | Energiefabrik Knappenrode, Werminghoffstraße 20, 02977 Hoyerswerda

Anfahrt:

Anfahrtsskizze mit markierten Parkmöglichkeiten

Anmeldung:

Aufgrund der hohen Nachfrage wurde die Anmeldung in diesem Jahr schon früh geschlossen. Die Vorträge des Energieforums werden vom VEE Sachsen e.V. als Teil der Reihe „Sächsische Klimagespräche“ live übertragen.

Kontakt für Rückfragen:

TGZ Bautzen
Michael Paduch
03591 380-2100
tgz@tgz-bautzen.de

This event lies in the past