Workshop „Vom Labor zum Markt ‐ Bioenergiekonzepte wettbewerbsfähig machen“

Das Deutsche Biomasseforschungszentrum (DBFZ) lädt ein zum Workshop „Vom Labor zum Markt ‐ Bioenergiekonzepte wettbewerbsfähig machen“. Erfahren Sie wie der Transfer der Produkt‐ und Verfahrensideen von Wissenschaft zur Praxis gelingen kann.

Der Workshop ist Teil einer Veranstaltungsreihe des BMWi‐Förderprogramms „Energetische Biomassenutzung“ zum Thema Markteinführung und Innovationsförderung im Bereich Bioenergie. Den Teilnehmern werden Informationen an die Hand gegeben, um den Transfer der Produkt‐ und Verfahrensideen von Wissenschaft zur Praxis zu erleichtern. In der Auftaktveranstaltung stehen die Themen Markthemmnisse und ‐zulassung im Fokus. Eingeleitet mit Vorträgen von Fachexperten aus dem Bereich Innovationsbegleitung und Markteinführung wird der Workshop mit Erfahrungsberichten von Projekten aus dem genannten Förderprogramm abgerundet. Im Vordergrund steht der Erfahrungsaustausch. Basierend auf den Diskussionsergebnissen werden Themen für die nächste Veranstaltung ermittelt.

Der Workshop findet als Session 4 "Energetische Biomassenutzung" im Rahmen der DBFZ-Jahrestagung statt.

Veranstaltungsort:

Hôtel/Salles de Pologne, Hainstraße 18, Leipzig

Programm (Link)

Anmeldung (Link).

Kontakt (Link).

Veranstaltung ist bereits vorüber

Veranstalter

DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinnützige GmbH Torgauer Str. 116
04347 Leipzig
Zur Website