13. Chemnitzer Technologieforum

Sächsische Hochschulforschung als Wegbereiter einer neuen Mobilität

Konzentriert und prägnant dargestellt, präsentieren die vier südwestsächsischen Hochschulen an einem Nachmittag interessante Konzepte für unseren mobilen Alltag. Intelligente Applikationen für autonomes und vernetztes Fahren entstehen in Mittweida, leichtere Fahrzeugteile aus Magnesium in Freiberg und moderne Oberleitungsbusse in Zwickau, die wie Straßenbahnen an Stromleitungen durch die Stadt fahren. In Chemnitz kann möglicherweise zukünftig Wasserstoff oder flüssiges Methanol in Brennstoffzellenfahrzeugen getankt werden. Diese und zehn weitere Pitches aus den Laboren und Werkstätten der Hochschulen sind der spritzige Auftakt für eine Technologieschau junger Hochschulausgründungen und Startups aus der Region Südwestsachsen. Studenten, Absolventen und Wissenschaftler bieten ihre Arbeitskraft und Ideen zur Verwirklichung und Kooperation mit regionalen Unternehmen

Veranstaltungsdetails:

Nach Einführung des Smart University Grid – Saxony 5 Verbundprojektes werden in der ersten Session in kurzen Impulsvorträgen vier Vertreter der südwestsächsischen Hochschulen über aktuelle Forschungsthemen zum Thema Mobilität aus ihren Hochschulen berichten. Der Mehrwert für Unternehmensvertreter liegt in der prägnanten Darstellung von Innovationen und neuen Technologien, sowie konkreten Kooperationsmöglichkeiten mit den südwestsächsischen Hochschulen.

Der zweiten Vortragsblock wird kurzweilig und abwechslungsreich durch zehn Start-ups und Technologieausgründungen aus den Hochschulen gestaltet. In 8-Minuten Präsentationen werden folgende Fragen beantwortet.

  • WER sind wir?

  • WAS tun wir innovatives?

  • Und WARUM sollten etablierte Unternehmen mit uns kooperieren?

Abgerundet wird das Technologieforum durch eine begleitende Ausstellung der beteiligten Start-ups und Technologieausgründungen.

Mehr erfahren

Termin:

05.06.2018, 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Veranstaltungsort:

Industrie- und Handelskammer Chemnitz
Straße der Nationen 25
09111 Chemnitz

Kontakt für Rückfragen:

IHK Chemnitz
Maik Kästner
+49 371 6900-1231

maik.kaestner@chemnitz.ihk.de