LoyalGo

LoyalGo - Ladesäulen-Konzept

Die Elektromobilität kommt in Deutschland noch nicht in Schwung. Hauptgrund ist die grassierende Reichweitenangst, da zum einen die Ladeinfrastruktur noch nicht ausreichend ausgebaut ist und zum anderen vorhandene Ladesäulen zu selten bewusst wahrgenommen werden. LoyalGo schafft einen Mehrwert für E-Ladesäulen, der sie in einen Leuchtturm der E-Mobilität verwandelt und durch den ein neuer Akteur den Markt beschreitet, der freiwillig in den Ausbau der Ladeinfrastruktur investiert.

Über ein gut sichtbares, integriertes Display in der Ladesäule, blenden wir dem Betrachter maßgeschneiderte Werbebotschaften umliegender Unternehmen ein. So kann der E-Fahrzeugbesitzer, der zum Laden an eine unserer Säulen fährt, gezielt mit Werbeaktionen dazu animiert werden, die Zeit während des Ladevorgangs zu nutzen, um vor Ort einkaufen oder essen zu gehen oder Angebote von Dienstleistern in Anspruch zu nehmen. Wir verknüpfen die beiden Megatrends des Buy-Local Gedankens und der Elektromobilität miteinander und bieten mit dieser Lösung dem stationären Handel eine neue und effektive Werbefläche. Damit stärken wir nicht nur Offline-Geschäfte, die durch den Druck der Versandhändler stets auf neue, wirksame Marketing-Werkzeuge angewiesen sind, sondern tragen auch dazu bei, dass der Aufbau der Ladeinfrastruktur in Deutschland lohnenswert und somit beschleunigt wird. Als Ansprechpartner für innovative Konzepte für den Ladepunktausbau unterstützen wir von Beginn an in der Strategieentwicklung, der Kreation und Konzeption, sowie in der Umsetzung und dem Rollout.

Kontakt:

Sebastian Schramm
Tel.:+49 (0)157 70527374
E-Mail senden

Tarik Mian
Tel.:+49 (0)157 70527374
E-Mail senden

Gewinner des ENSAX INNOVATORS AWARD 2017

LoyalGo mit den Gründern Tarik Mian und Sebastian Schramm wurde zum Energy Saxony Summit 2017 in der Gläsernen Manufaktur von Volkswagen zum innovativsten Start-up gewählt.