CLOUD & HEAT Technologies GmbH

Seit 2012 betreibt die Cloud&Heat Technologie GmbH ein verteiltes Rechenzentrum basierend auf eigenen Hardware-Lösungen und powered by OpenStack. Die Serverabwärme wird zum Heizen von Gebäuden und zum Erwärmen von Wasser genutzt. Damit werden Heiz- und Kühlenergie sowie jede Menge CO2 eingespart. Durch ein weltweit einzigartig effizientes Heißwasserkühlungssystem gelingt dies ohne Performanceeinbußen. Dieses kombinierte Know-how aus energieeffizienter Hardware und Cloud-Software wird in Form der folgenden Produkte angeboten:

 

  • Datacenter in a Box (Private Cloud)

  • Infrastructure as a Service (Public Cloud)

  • Cloud/OpenStack Consulting